Deutsch

Teil C – Rahmenlehrplan
  • Fachkonferenzleitung

    • Frau Kuhnke

    Arbeitsschwerpunkte

    • Sprechen und Zuhören
    • Lesen - mit Texten und Medien umgehen
    • Schreiben - Texte verfassen/Rechtschreiben
    • Sprache und Sprachgebrauch untersuchen

    Besonderheiten

    • Online-Portal ANTOLIN zur Leseförderung von Klasse 1 bis 6, das zum Lesen von Ganzschriften ermuntert und das Erfassen von Inhalten schult 
    • Nutzung der schulinternen Bibliothek
    • Vorlesewettbewerbe für die 5. und 6. Klassen
    • Aktion des Fördervereins „Ich schenk dir eine Geschichte“ (Bücherpakete für alle Klassenstufen)
    • freiwillige "Lese-Paten“ (Omas, Opas, Mamas, Papas) unterstützen den differenzierten Lese-Lern-Prozess unserer Schulanfänger
    • Kooperation mit den Kitas im Rahmes des internationalen Vorlesetages
  • unsere Ziele

    Leseförderung

    • Entwickeln von Leseverstehen, Leseinteressen und Textverständnis
    • Anwendung von Lesetechniken und -strategien
    • Reflektieren der persönlichen Leseinteressen

    Gesundheits- und Bewegungsförderung

    • bewegungsfreudiger Unterricht (szenisches Spiel, Stationsarbeit, …)
    • außerschulische Lernorte (Bibliothek, Theater, …)

    Medienkompetenzentwicklung

    • Lernstandsanalysen/Onlinediagnose am Computer
    • Gestaltungs- und Präsentationsmöglichkeiten mit Hilfe digitaler Medien
    • Informationssuche und -entnahme in verschiedenen Medien
    • Kennenlernen unterschiedlicher Textsorten (in Tageszeitung, Zeitschrift, Sachbuch, …)
    • Umgang mit dem Online-Portal ANTOLIN
    • verschiedene Texte wie Einladungen, Geschichten, Gedichte und Fabeln schreiben, überarbeiten und formatieren

    Rechtschreibförderung

    • tägliches Üben und Anwenden des Grundwortschatzes zu Hause und im Unterricht
    • Methode des richtigen Abschreibens üben (Tafel und Vorlagen)
    • Schreiben regelmäßiger Diktate und Rechtschreibübungen gemäß des Grundwortschatzes
    • Anstreichen und Berichtigen aller Fehler in schriftlichen Arbeiten