Jahrgangsstufe 4: Atelierarbeit zum Thema Universum

3. November 2020
  • Sachunterricht, wie wir ihn lieben!

    Selbstständiges Arbeiten zu einem Thema – das ist Atelierarbeit. Die 4. Klassen durften ganz nach ihrer Wahl ein Arbeitsergebnis zum Thema Universum erstellen. Was dabei rauskam, berichten die Kinder selbst:

    In der letzten Woche vor den Ferien haben wir eine Atelierabeit vorbereitet. Wir hatten das Thema Universum. Viele haben ein Lapbook gebastelt, aber es gab auch einige Brettspiele. Im Vergleich zur letzten Atelierarbeit sind diese Ergebnisse viel besser gelungen. Man hat auch viel dadurch gelernt.

    (Ella H. und Lina Sk., Klasse 4c)

     

    In der letzten Woche hatten wir eine Atelierarbeit. Es hat sehr viel Spaß gemacht. Die Atelierarbeit  ging über das Universum. Wir haben uns echt Mühe gegeben, diesmal sind echt viele coole Ergebnisse rausgekommen. Wir haben sogar in der Schule übernachtet, um für den Test zu lernen und ein bisschen Spaß zu haben. Wir durften auch zuhause unsere Arbeit vorbereiten. Wir haben zum Beispiel ein Lapbook und ein Astronautenspiel gemacht.

    (Lennard und Felix, Klasse 4c)

    Wir haben im Padlet für unsere Atelierarbeit gelernt. Alle hatten eine coole Idee, was sie machen wollten. Manche hatten ein Memory, andere hatten ein Lapbook oder ein Spiel. Am Ende hatten wir alle  eine schöne Atelierarbeit. In der Experimentiernacht haben wir alle unsere Atelierarbeit vorgestellt. Manche haben mit den Spielen gespielt oder gelernt aus den Lapbooks. Das war wunderschön, was die anderen gemacht haben. Der Tag war schön.

    (Lysann und Hanna Lena, Klasse 4c)

     

    Am Montag haben wir unsere Atelierarbeit  angefangen. Manche haben Lapbooks oder Spiele zum Thema Universum  gemacht. Wir hatten viel Spaß daran. Leider hatten wir nur drei Stunden Zeit. In der Experimentiernacht probierten wir alles aus.

    (Ronja und Ella M. , Klasse 4c)

    In der Klasse 4a sind wunderbare Ergebnisse entstanden. Elisa hat zum Beispiel hat ein Memoryspiel zu den Planeten entworfen und angefertigt – immer ine Frage zu einem Bild. Felix hat ein Lapbook gestaltet. Mads und Quentin haben eine Leinwand zu den Planeten mit Beschriftung angefertigt. Linus und Aaron haben die Planten nachgebaut. Linda und Hannah haben ein Sonnensystem nachgebaut und dazu ein Plakat entworfen.
     
    Zu Beginn schauten wir uns Videos zum Sonnensystem an. Als Nächstes haben wir viel über das Thema geredet, dann konnte es losgehen mit der Atelierarbeit. Nach einer Weile war uns klar, dass wir ein Plakat und ein Modell gestalten wollten. Bald darauf hatten wir schon ein Problem: Unser Modell kippte immer um. Endlich, die zündende Idee, ein Stein! Dann lief alles wie am Schnürchen. Wir stellten unsere Arbeit nach den Ferien vor. Wir bekamen eine Eins. Das Projekt hat richtig viel Spaß gemacht.
     
    (Hannah und Linda, Klasse 4a)
     
    Zu Beginn haben wir ein bis zwei Arbeitsblätter bearbeitet. Anschließend haben wir einen kleinen Film gekuckt. Am nächsten Tag haben wir den Aufbau der Erde kennen gelernt. Danach haben wir sehr viel mit Frau Schröder besprochen. Sie hat uns gesagt, dass wir eine Atelierarbeit anfertigen sollen. Ich habe ein Plakat über die Erde angefertigt. Frau Schröder hat unseren Eltern ein Padlet herumgeschickt. Wir sollten unsere Arbeit auch vorstellen. Mir hat das Thema viel Spaß gemacht. Ich habe sehr viele neue Sachen gelernt.
     
    (Leoni, Klasse 4a)