Klasse 5b: Unser ganz individueller Fasching

9. März 2020
  • Lustige Szenen zu unseren Kostümen

    William N. berichtet:

    Wir, die Klasse 5b, haben am 21.Februar Fasching gefeiert. Jeder hat sich verkleidet. Es gab Gruppen und dann sollte man eine kleine Szene üben und damit beschreiben, als was man sich verkleidet hat. Es gab genau vier Kinder, die sich nicht verkleiden wollten. Diese Kinder waren die Jury. Jeder hat eine Teilnehmer-Urkunde bekommen – außer den Kindern, die einen Pokal bekommen haben. Die Urkunden und Pokale haben die Jury gebastelt. Joans und Luca wurden erster. In meiner Gruppe waren Merlin, Flori, Herr Kickebusch und ich. Wir haben einen Überfall nachgestellt. Ich war ein Ninja namens Agent P., Flori war der Räuber, Merlin war ein Fotograf und Herr Kickebusch war die reiche Giesela. Wir haben leider nur eine Urkunde bekommen, weil die Jury sehr parteiisch war. Trotzdem hat es Spaß gemacht.