WAT-Unterricht im Alloheim und Stephanus-Stift - Gerhart-Hauptmann-Grundschule Grünheide (Mark)

WAT-Unterricht im Alloheim und Stephanus-Stift

27. November 2018
  • Außerschulisches Lernen der Klasse 5a

    Die Kinder berichten selbst:

    Die Klasse 5a  erlebte in den ersten Schulwochen ein tolles Unterrichtsprojekt. Wir hatten unseren praxisbezogenen Unterricht im Stephanus Seniorenzentrum und im Alloheim Grünheide. In sechs verschiedenen Bereichen waren die Kinder eingesetzt: Wäscherei, Küche, Hausmeister, Verwaltung, Pflegedienst und Unterhaltung. In der Wäscherei wurden Kleidungsstücke der Bewohner mit dem Namen versehen und zusammengelegt. In der Küche wurden mit den Bewohner Kartoffeln geschält und Puffer gebraten. Im Hausmeisterbereich wurde Rasen gemäht, Laub geharkt, aber auch Türen repariert. Die Kinder spielten mit den älteren Leuten, nahmen an der Gymnastik teil oder sprachen nur mit den Leuten. In der Verwaltung wurden Akten sortiert oder Briefe zur Post gebracht. Jedes Kind führte einen Hefter über seine Aufgaben. Es hat allen viel Spaß gemacht. Der Unterricht war eine coole Abwechslung und wir haben viel gelernt.