Großes Weihnachtsmenü der Klasse 5c - Gerhart-Hauptmann-Grundschule Grünheide (Mark)

Großes Weihnachtsmenü der Klasse 5c

23. Dezember 2018
  • Oh, es riecht gut…

    Ein selbst gekochtes Weihnachtsessen in der Schule:

    Am 14. Dezember war es soweit: Alle Schüler trafen sich gemeinsam mit Frau Türpe, Herrn Türpe, Frau Frahm, Dennis und Frau Maschlonkowski in der Küche, um ein Drei-Gänge-Weihnachtsessen zuzubereiten und anschließend am festlich geschmückten Tisch zu verspeisen.

    Der Chefkoch empfahl:

    • klare Gemüsebrühe mit Eierstich
    • Gänsebraten mit Original Thüringer Klößen und hausgemachtem Rotkohl
    • Schoko Mousse

    Ein reges Treiben herrschte in der Küche. Überall wurde das Menü besprochen, Gemüse geputzt, Rotkohl gekocht, Kartoffeln geschält und gerieben sowie Schokolade geschmolzen.

    Bald zog ein köstlicher Duft durch die Küche und das Schulhaus, denn auch die Gänse lagen schon in den Backröhren.

    Zwischendurch wurden Rezepte aufgeschrieben und ausgetauscht, denn man wollte ja auch zu Hause die leckeren Sachen nachkochen. Gemeinsam wurden zwei Tafeln weihnachtlich-festlich eingedeckt.

    Pünktlich um 12.30 Uhr wurde dann gegessen. Alles war super lecker!