Klassenfahrt der Klassen 4a und 4c nach Buckow

6. Juni 2019
  • 3 Stunden Fahrradtour haben sich gelohnt

    Lukian B. aus der Klasse 4a berichtet:

    Die Klassen 4a und 4c waren vom 20. Mai bis zum 22. Mai auf Klassenfahrt. Als erstes haben wir uns in der Schule getroffen und die Fahrräder kontrolliert, weil wir mit dem Fahrrad nach Buckow in die Jugendherberge fahren wollten. Das haben wir auch gemacht. Es war ziemlich anstrengend. Wir sind ungefähr 3 Stunden gefahren. Als wir angekommen sind, haben wir Mittag gegessen. Danach haben wir uns ausgeruht und bis zum Abendbrot gewartet. Das Abendbrot war nicht so gut.

    Am nächsten Morgen wurde uns angekündigt das wir wandern und danach ins Kino gehen und wer dann noch konnte, durfte Minigolf spielen gehen. Dann gab es mal wieder nicht so leckeres Abendessen.

    Am nächsten Morgen mussten wir Sachen packen. Dann sind wir wieder losgefahren und natürlich wieder 3 lange Stunden zurück.