Klasse 5a: Ein spaßiger Wandertag ins Irrlandia

21. Oktober 2019
  • Rutschen, GPS-Suche, Seilbahn und mehr…

    Friederike P. aus der Klasse 4a schreibt über den Ausflug in den großen Mitmach-Park:

    Am 17. September waren wir im Irrlandia. Das hat Spaß gemacht. Wir sind viele Rutschen gerutscht, haben uns in Tunneln verirrt und sind rumgerannt. Ich bin zum ersten Mal die große Rutsche gerutscht, das hat sehr viel Spaß gemacht. Manche aus meiner Klasse haben auch eine GPS-Suche gemacht. Eine Teil der Zeit waren die meisten aus meiner Klasse auf der Seilbahn. Das war sehr cool und hat auch sehr viel Spaß gemacht. Das Brennnessel-Labyrinth ist echt der Hammer. Nur das Wetter war nicht der Knaller. War aber trotzdem ein toller Tag!