Kreisfinale Zweifelderball: Haarscharf am Sieg vorbeigeschlittert!

17. November 2017
  • Wir sind stolz und traurig zugleich

    In der Wettkampfklasse IV des Zweifelderball-Kreisfinales von Jugend trainiert für Olympia (JtfO) zeigten unsere Sportler, was in ihnen steckt.

    Am 14. November ist die Zweifelderballmannschaft  unserer Schule in Fürstenwalde beim Kreisfinale JtfO angetreten. Wir waren 11 Kinder und es haben immer 10 Spieler auf dem Feld gestanden. Insgesamt nahmen 10 Mannschaften teil. Wir haben alle Spiele gewonnen und im Finale nur knapp gegen Briesen verloren. Danach war die Siegerehrung. Wir belegten den 2. Platz und haben einen orangen Handball und eine Urkunde bekommen. Danach sind wir wieder mit dem Zug und mit einem Bus zurück gefahren und hatten sehr viel Spaß an dem Tag.

    (geschrieben von Florine und Ole, Klasse 6b)