Große Preisübergabe für den 2. Platz bei "run for school"

10. Oktober 2017
  • 300 Euro für unsere Schule

    Mitte April nahmen die Schüler und Schülerinnen unserer Schule beim „run for school“ teil. Nun wurde feierlich der Scheck überreicht.

    Run for school ist der Wettbewerb rund um das offizielle Laufabzeichen des Deutschen Leichtathletikverbandes. Im April rannten unsere Schülerinnen und Schüler was das Zeug hält. Es galt, möglichst viele Runden am Stück innerhalb einer Stunde zu laufen. 

    Wir belegten den 2. Platz aller teilnehmenden Schulen im Land Brandenburg. Teilnehmen durften alle Grund-, Ober-, Gesamtschulen und sogar die Gymnasien! Gewonnen haben wir 300 Euro, die bereits auf das Konto unseres Schulfördervereins gezahlt wurden. 

    Am Montag, den 9. Oktober fand die offizielle Übergabe der Ehrenurkunde und des Schecks statt.