Lerndokumentation Interkulturelles Lernen 2016/17 - Woche 38

17. Juli 2017
  • Interkulturelles Lernen an der Gerhart-Hauptmann-Grundschule Grünheide (Mark)

    Deutsch als Zweitsprache - Eine Lerndokumentation von Sonderpädagogin Silvia Mohrmann

    Unsere letzte Woche bestand aus ganzen drei Tagen Förderkurs, weil für mich an zwei Tagen ganztägige Fortbildungsveranstaltungen anstanden. Bis auf einen Schüler haben es alle geschifft, ihren individuellen Lernplan bis zum Freitag zu beenden. Am Freitag gab es eine große Verabschiedungsrunde. Für May, Moritz, Maximilian und Argyris endet mit dem Schuljahresende auch die Teilnahme am Förderkurs. Sie sind für ihre Regelklassen fit gemacht. Zum Abschied gab es das dicke Erinnerungsportfolio mit nach Hause. Sulim, Saleh, Alaa und ein neues Mädchen werden mich im kommenden Schuljahr jedoch noch dringend brauchen.

    Ein besonderer Dank ging an Herrn Körnich. Für ihn gab es sogar ein eigenes Zeugnis mit Bestnoten. Auch wenn er im kommenden Schuljahr nicht mehr jeden Morgen im Klassenzimmer steht, wird er bestimmt in seiner Freizeit ein engagierter, ehrenamtlicher Helfer bleiben. Wir werden auf alle Fälle den Kontakt pflegen.