Grundschulsporttage Tag 3: Schüler laufen mehr als 5000 Runden beim Sponsorenlauf!

3. Juni 2016
  • 9. Sponsorenlauf mit unglaublicher Rundenzahl

    Dieses Schuljahr organisierte der Schulförderverein gleich zwei Sponsorenläufe. Der zweite fand am 3. Juni statt – dem letzten unserer Grundschulsporttage.

    Der 9. Sponsorenlauf unserer Schule war wieder eine sehr gelungene Veranstaltung. Das Engagement und das Zusammenwirken von Schülern, Eltern mit Geschwistern und Großeltern, Erziehern und Lehrern war wieder umwerfend. Bei schönem Wetter wurden beachtliche sportliche Leistungen vollbracht. 

    Alle Doppeljahrgangsstufen hatten jeweils eine Stunde Zeit, um so viele Runden wie möglich zu rennen. Für jede geschaffte Runde gibt es einen zuvor vereinbarten Betrag.

    Obwohl das Wetter schwüler war als beim Sponsorenlauf zu Beginn des Schuljahres, liefen die Kinder beim zweiten Sponsorenlauf fast 500 Runden mehr! Vor allem die kleinen Flexies überraschten damit, dass der Großteil der Kinder die kompletten 60 Minuten durchrannten und kaum einer vor Ablauf der Zeit aufgab.

    Dieses Jahr sind sogar einige Eltern als Läufer an den Start gegangen. Wir hoffen, dass es beim nächsten Mal noch mehr werden!

    Die Rundenzahlen sind gestiegen, die Spenden im Gegensatz zum letzten Sponsorenlauf leider ein wenig gesunken:

    • LG1 - 333 Runden
      333,00 Euro
    • LG2 - 365 Runden
      353,50 Euro
    • LG3 - 405 Runden
      468,50 Euro
    • LG4 - 469 Runden
      775,80 Euro
    • LG5 - 255 Runden
      282,00 Euro
    • 3a - 477 Runden
      525,90 Euro
    • 3b - 528 Runden
      553,50 Euro
    • 4a - 414 Runden
      416,55 Euro
    • 4b - 460 Runden
      361,60 Euro
    • 5a - 389 Runden
      377,40 Euro
    • 5b - 300 Runden
      164,00 Euro
    • 6a - 167 Runden
      155,50 Euro
    • 6b - 248 Runden
      62,20 Euro
    • 6c - 298 Runden
      308,40 Euro
  • Insgesamt kamen großartige 4436,85 Euro zusammen! Vielen Dank an alle fleißigen Spender!

    Alle Einnahmen des Sponsorenlaufes sollen in einen großen Fußballkäfig für unseren Schulhof fließen.

    Neben den drei Läufen der Doppeljahrgangsstufen gab es wieder leckere Würstchen, frisches Obst, einen Kuchenstand, dessen Einnahmen auch in den Schulförderverein fließen, Kinderschminken und Freizeitspiele. Doch die meisten Kinder wollten die Läufer lieber anfeuern oder leere Trinkbecher einsammeln. So verging die Zeit wie im Fluge und um kurz nach eins versammelten sich alle zur Siegerehrung.

    Unsere besten Läufer sind:

  • Jahrgangsstufe 1

    • Julia Levit und Sophia Maaß (22 Runden)
    • Bennet Heineken (24 Runden)

    Jahrgangsstufe 2

    • Emma Heyse (31 Runden)
    • Louis Grimm (30 Runden)

    Jahrgangsstufe 3

    • Luise Brandt und Amy Arnusch (26 Runden)
    • Henning Fritz (28 Runden)
  • Jahrgangsstufe 4

    • Timea Bruhn und Jody Hanckel (25 Runden)
    • Johannes Rieger (32 Runden)

    Jahrgangsstufe 5

    • Coralie Große (24 Runden)
    • Lennox Nachkunst (28 Runden)

    Jahrgangsstufe 6

    • Josephine Feiler (24 Runden)
    • Yves Peschel (28 Runden)